50plus-x Tipp - 03.12.2019 - Selbstständig mit 50plus-x III

Selbstständig mit 50plus-x III

4. Wo gibt es Fördermittel?
Wenn Sie nicht über das notwendige Kapital für die Existenzgründung verfügen, heißt das noch lange nicht, dass Sie Ihr Vorhaben nicht in die Tat umsetzen können. Für die Anschaffung von Maschinen, die Ausstattung von Räumen, aber auch für eine Betriebsübernahme u.v.m. stehen unterschiedliche Förderungsmöglichkeiten zur Verfügung. Auch für ein Begleitcoaching in den ersten fünf Jahren gibt es finanzielle Unterstützung. Eine besondere Rolle spiel hierbei die KFW – Mittelstandsbank, die Förderprogramme aufgelegt hat und auch die EU, die zinsvergünstige Kredite vergibt. Die meisten Fördermittel werden nur in Zusammenarbeit mit der Hausbank vergeben. Es lohnt sich also, vor der Antragstellung mit einem kompetenten Berater/in z. B. Bei der IHK, Handwerkskammer, usw., zu sprechen, um einen formgerechten Antrag zu formulieren. Und natürlich auch zu vergleichen, welche Bank Ihre Hausbank werden soll.

5. Wer berät Sie?
Es gibt Beratungsstellen bei den örtlichen IHKs, den Handwerkskammern oder den Einrichtungen der regionalen Wirtschaftsförderung, Banken und Steuerberatern.
Darüber hinaus finden Sie natürlich zu allen Fragen rund um die Existenzgründung Informationen im Internet oder in einer fast unüberschaubaren Menge an Literatur. Diejenigen die sich am liebsten mit anderen potenziellen Jungunternehmern/innen austauschen wollen, sollten Gründerstammtische, Ausstellungen sowie Messen besuchen. Besonders hilfreich sind dabei nicht Kollegen/innen die im gleichen Stadium der Planung und Entscheidung stehen, sondern diejenigen, die schon einige Schritte weiter sind und von deren Erfahrung Sie profitieren können. Ein solches Netzwerk sollten Sie auf jeden Fall aufbauen, es ist auch nach der Gründung von großem Nutzen.

Wir wünschen Ihnen zu Ihren Vorhaben viel Glück und eine erfolgreiche Zeit!

Danke fürs Lesen.

Ihr/Euer ProblemLöser für Ihre vertrieblichen und betrieblichen Aufgaben
Vertrieb und Beratung
Friedel Mies
Wiedblick 14b
52577 Neustadt/Wied

Immer für Sie da:
Telefon 02683 945910
info@50plus-x.de
www.50plus-x.de

   Friedel Mies   
Vertriebstipps
  
50plus-x Tipps
  
Storys
auch zum schmunzeln

Für die Bereitstellung und Optimierung unserer Dienste verwenden wir Cookies, das Webanalyse-Tool Google Analytics sowie Google Webfonts. Durch die Nutzung der Webseite
erklären Sie sich hiermit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Google Analytics erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK